Obst-und Gartenbauverein mit Imkergruppe 1906 Langenprozelten e.V.

Schön das Sie die Internetseite des Obst- und Gartenbauvereins 1906 mit Imkergruppe e.V. besuchen. Wir möchten Ihnen hier unseren aktiven Verein vorstellen.

".... wer sind wir und was bieten wir unseren Mitgliedern .... "

Der Obst- und Gartenbauverein 1906 Langenprozelten mit angegliederter Imkergruppe (in Langenprozelten, dem größten Stadtteil der Stadt Gemünden am Main, kurz OGV genannt) gehört zu den 3.300 gemeinnützig tätigen Vereinen in Bayern, die von rund 542.000 Mitgliedern mit Leben erfüllt werden.
Unsere Hauptaufgabe ist es, den Garten und die Landschaft als Treffpunkt von Mensch und Natur zeitgemäß zu gestalten und im ökologischen Gleichgewicht zu erhalten.

Der OGV mit seinen 285 Mitgliedern bezweckt im Rahmen des Obst- und Gartenbaues und der Imkerei die Förderung der Landes- und Bienenpflege und des Umweltschutzes zur Erhaltung einer schönen Kulturlandschaft und der menschlichen Gesundheit. Der Verein fördert insbesonders die Ortsverschönerung und dient damit der Verschönerung der Heimat, der Heimatpflege und somit der gesamten Landeskultur.

Wir sind ein aktiver Verein,
... der Lebensqualität vermittelt
... der die Freude am Garten und die Liebe zur Natur fördert
... der hilft, die Heimat, das Brauchtum und die Landeskultur zu erhalten
... der den Natur- und Umweltschutz tatkräftig unterstützt
... der aktive Mitglieder braucht

Wir bieten unseren Mitgliedern
... persönliche, kostenlose Gartenberatung durch unsere Gartenpfleger
... Vorträge durch erfahrene Fachleute
... praktische Gartenkurse
... Lehrfahrten zu fachlichen Objekten
... kostenlose Beratungsschriften
... gemeinschaftlichen Erfahrungsaustausch
... Gartengeräte zum Ausleihen
... die kostenlose Vereinszeitung "Das Blatt" 3x jährlich

Termine & Veranstaltungen

Termine & Veranstaltungen

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,
nachfolgend informieren wir Sie über die kommenden Aktivitäten unseres Vereins. Bitte merken Sie sich die Termine vor.

Grundlagenkurs „Krankheiten und Schädlinge im Obstbau“

am 29.04.2016 in der Mehrzweckhalle in Laudenbach.

14.00 – 15.30 Uhr            Theoretischer Teil – Powerpoint-Vortrag
15.30 – 17.00 Uhr            Begehung der am Veranstaltungsort bestehenden
                                      Obstanlagen mit dem Ziel Nützlingen und
                                      Schädlingen/Krankheiten richtig zu bestimmen.

Seminargebühren:         Mitglieder 6 €, Nicht-Mitglieder 10 €

Anmeldung bei:              Hilmar.Keller@lrmsp.de
                                    09353/793-1805 oder 0151/10859956


24.04.2016 Mai-Markt – Kaffee und Kuchen in der Möbel-Berta
Unser Kaffee-Bar-Team wird sich rechtzeitig Anfang April
bei den Helfern/innen und Bäckerinnen melden!

Dorfbildpflege 2016

Treffen jeweils um 16:00 Uhr am Pfarrer-Pfriem-Platz.
Freiwillige Helfer sind jederzeit Herzlich eingeladen. Im Anschluss gemeinsames Beisammensein mit Getränken und Snack.

Anmeldung bei Wilfried Just: Tel:. 09351-8385

22.03.
21.04.
12.05.
16.06.
14.07.
18.08.
08.09.
13.10.
10.11.